Passauer Bistumsblatt

254 Ausgaben, 1. Juli 1936 bis 30. Mai 1941


tesdienst halten konnte, die Dompfarrei nicht organisiert, die Stadtpfarrei St. Paul ver­ waist; der Säkularisationssturm hatte sämtliche Klöster weggefegt und viele Kirchen waren in Magazine verwandelt; da keine Seminarien vorhanden waren, mußten die künftigen Die­ ner des Altares in fernen Städten zu Füßen fremder, oft ganz ungläubiger Lehrer ...